Sieht aus wie ein Bügeleisen? Deshalb der Name.
Ich hatte noch eine alte Feile von der AG Weser herumliegen.
leider hatte sie bei genauer Betrachtung schon ein paar kaum sichtbare Risse.
Die wäre mir beim Schmieden oder spätestens nach dem Härten zerbrochen.
Der total schwarze, abgegrabbelte Griff hat mich aber fasziniert…
Kopfkino an: Arbeit auf der Werft, was wurde damit bearbeitet ?
Von wem wurde sie benutzt? Wie kam sie zu mir???

Bei genauer Betrachtung kann man noch die Gebrauchspuren erkennen.
Das ist genau so gewollt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.