Der Stahl ist ein C125W. Ich verwende die kaltgewalzte Variante. Die ist feiner und hochwertiger. Mit 1,26 Kohlenstoff und 0,188 Chrom bei nur extrem wenig Phosphor und Schwefel läßt er sich sehr gut durchhärten und erreicht eine sehr harte ( 65 HRC ) und noch gut nachzuschärfende Schneide. Beidseitig geschliffen und mit einem Leder zum Schluß abgezogen kann es auch rasieren …;-)
Das Messer hat einen nicht symmetrischen Griff und ist
daher nur für die rechte Hand mit Genuß zu führen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.